30.06.2013

Eine schlechte Internet Verbindung...

hat ihre Vorteile: ich lese mehr:-) 

Seit Donnerstag spinnt unsere Internet Verbindung, wir haben nur noch Internet in einem einzigen Zimmer und es ist leider gerade nicht wo ich am meisten und am liebsten Zeit verbringe. Deswegen war ich heute wenig online und habe ein Buch zu Ende gelesen und direkt danach noch ein ganzes Buch gelesen. Da es ein Krimi von Michael Connelly war, ließ es sich schnell lesen und hat mir Spass gemacht.

Mal sehen ob unser Internet Provider die Lösung bald findet. Das wäre echt schön, sonst habe ich bald keine Bücher mehr;-)

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche
Méditerranée 

Kommentare:

  1. Hi, wie nervtötend!!! Halte die Daumen, dass bald alles wieder funktioniert!
    Habe Dir übrigens einen Blog Award verliehen...
    http://lesen-und-mehr.blogspot.de/2013/06/liebster-blog-award.html
    LG
    Olivia

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Olivia! Es ist mein erster Award:-)

    AntwortenLöschen