08.07.2013

Die Montagsfrage







Die Montagsfrage von paperthin ist diese Woche nicht so einfach zu beantworten:

Welche Dinge möchtest du nicht mehr lesen?

Ich glaube, was mich am meisten bei einigen Büchern stört sind diese typische amerikanische Happy Ends. Warum denken einige amerikanische Autoren, dass es unbedingt sein soll auch wenn dadurch die Geschichte an Glaubwürdigkeit bzw an Tiefe verliert? 
Als ich Teenager war mochte ich die Romane von Daniele Steel, die möchte ich jetzt nicht mehr lesen weil sie mir zu kitschig sind.

Gibt es auch Dinge, die ihr nicht mehr lesen möchtet?

Viele sonnige Grüße. Hier sind es schon 28 Grad, es wird ein heißer Tag werden...
Méditerranée 

Kommentare:

  1. Ich bin ja "leider" ein Fan von Happy Ends, alles andere finde ich sooo traurig!!!
    LG
    Olivia
    P.S. Ich mag nichts mehr von "Über-Helden" lesen....

    AntwortenLöschen
  2. Über-Helden mag ich auch nicht.
    Liebe Grüße
    Méditerranée

    AntwortenLöschen