19.04.2014

Projekt "Ungelesener Bücher" 2014 - ich werfe das Handtuch ;-)

Hallo zusammen,

ich habe "gesündigt", ich habe diese Woche 8 (!) Bücher gekauft und dadurch meine Teilnahme an das Projekt "Ungelesener Bücher" 2014 offiziell beendet. Zwar habe ich nur 3,5 Monate mitgemacht, aber es waren keine Monate wo ich das Gefühl hatte, ich vermisse etwas. Ich habe nicht auf irgendwas verzichtet, ich habe einfach nur geachtet, dass nur 2 Bücher pro Monat sich noch zu meinem SUB gesellen.

Und dank diesem Projekt habe ich meinen SUB richtig gut abgebaut: momentan sind es nur noch 30 Bücher drauf. Ok die 8 neue Bücher sind nicht mitgezählt weil ich sie noch nicht habe ;-) Außerdem merkte ich, dass meine Wunschliste immer länger wird und dann sagte ich mir "man lebt nur einmal": der typische Satz, den ich benutze, um meine Käufe zu rechtfertigen ;-)

Warum ich nicht weitergemacht habe? Einfach, weil meine Eltern mich bald besuchen werden und ich unbedingt Bücher in meiner Muttersprache (französisch) lesen möchte. Daher habe ich 8 Bücher bestellt, und meine Eltern bringen sie sie mir. Ich freue mich schon sehr drauf!

Ein dickes Dankeschön an Ada Mitsou, die das Projekt im Leben berufen hat. Ich werde bestimmt ab und zu wieder Bücherkaufpausen machen, weil man dadurch die Bücher wieder viel intensiver geniesst und sich mehr mit ihnen "auseinander setzt";-)

Liebe Grüße
Méditerranée

Kommentare:

  1. Aber du hast es versucht. Ich versuche nun auch schon seit Anfang des Jahres meinen SuB abzubauen. Damals hatte ich noch 73. Heute sind es genau 79. Also es wird irgendwie nicht weniger, ich gebe aber nicht auf. ;-) Gerade deshalb kenne ich das Gefühl auch, dass meine Wunschliste weiter wachsen lässt. Ich versuche mich dann immer daran zu erinnern, dass es ja nichts nützt, wenn ich neue Bücher kaufe, lesen kann ich sie ja sowieso nicht, weil sie doch erst mal auf meinem SuB landen...
    Alles Liebe ♥, Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lach, ja genau, eigentlich bringt es nichts neue Bücher zu kaufen um sie dann auf dem SUB zu stellen aber irgendwie hat man das Bedürfnis danach. Man könnte das Buch erst kaufen wenn man keins mehr hat oder nur noch 2 da hat, aber eine Reserve brauche ich immer;-)
      Ich werde versuchen, wieder öfter in der Bibliothek zu gehen, damit mein SUB nicht größer wird.
      Liebe Grüße
      M.

      Löschen
    2. Das ist auch mein Ziel, also so ca. 5-10 ungelesene Bücher immer auf Vorrat zu haben. ;-) Ich weiß, irgendwann schaff ichs! ^^

      Löschen
    3. Früher hatte ich höchstens 5 auf meinem SUB aber ich hatte eine tolle Buchhandlung ganz in der Nähe und die Verkäuferin kannte meinen Geschmack. dann bin ich umgezogen und in meiner Strasse gibt es eine Buchhandlung aber wo ich mich nicht wohl fühle. Seitdem ist mein SUB so groß weil ich irgendwie nicht mehr diese "Sicherheit" habe, dass ich schnell ein gutes Buch holen könnte.

      Löschen