01.05.2014

April-Fazit



Im April habe ich wie während den ersten 3 Monaten des Jahres 6 Bücher gelesen, es scheint mein Durchschnitt zu werden ;-) 

Olympia - Anita Shreve
- Der Seitensprung - Karin Alvtegen
- Shangai Baby - Wie Hui
- Als der Blues begann - Janice Deaner
- Krankheit als Sprache der Seele - Rüdiger Dahlke

Mein Top des Monats war "Als der Blues begann", die Geschichte hat mich richtig gefesselt. Ich werde versuchen nächste Woche meine Leseeindrücke darüber zu posten.

Flop des Monats war "Krankheit als Sprache der Seele". Das Buch habe ich mit viel Skepsis gelesen und ich finde sogar einige Aussagen des Autors als unsensible und frech. Man merkt, dass er nie mit einer ernsten Krankheit zu kämpfen hatte und dass er daher sehr einfach alles auf die Seele schiebt. Da ich selbst chronisch krank bin machen mich solche Aussagen wütend. Aber ich wollte das Buch trotzdem lesen, da ich schon der Meinung bin, dass die Seele auch unser körperliches Befinden beeinflusst. Aber nicht alle Krankheiten kommen von der Seele wie der Autor es glauben lassen möchte.

Und was macht mein SUB? Da ich mittlerweile wieder Bücher kaufe sinkt mein SUB weniger :-) Ende März waren es 35 Bücher, ich habe ein paar in Frankreich bestellt aber da sie noch nicht da sind, zähle ich sie noch nicht dazu. 5 neue Bücher sind trotzdem dazu gekommen und da ich 6 gelesen habe, heißt es dass mein SUB jetzt bei 34 ist. Immerhin! :-)

Ich wünsche euch einen gesunden, glücklichen und sonnigen Mai!

Liebe Grüße
Méditerranée

Kommentare:

  1. Ja, so geht einem das oft mit den Büchern über Krankheiten.... ich lese sie nicht mehr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Normalerweise lese ich solche Bücher auch nicht aber eine "Freundin" schenkte es mir als ich krank wurde und es irgendwie noch nicht klar was ich hatte. Seitdem lag es auf meinem SUB und da ich gerade meinen SUB abbaue, war das Buch dran....und wurde sofort nachher verkauft :-)

      Löschen
  2. Dieses Buch habe ich auch vor ewigen Zeiten gelesen…! Und auch mich hat es total beeindruckt! Bin gespannt, wenn du deine Eindrücke postest! Die Geschichte entpuppte sich als so anders, als ich sie mir eigentlich vorgestellt hatte…so etwas finde ich immer toll !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin momentan so faul und schreibe so wenige Leseeindrücke :-( aber ich habe mir wieder mal vorgenommen regelmässiger zu schreiben damit die Liste nicht länger wird :-)
      Schön von Dir zu lesen, ich denke oft an Dich!
      Lg

      Löschen