18.04.2012

So viele schöne Bücher...

...sind der Grund, warum ich gerade nicht dazu komme, "Rezensionen" zu schreiben.
Da ich leider ein paar Monate nicht lesen konnte, und ich es sehr vermisst hatte, sind Bücher für mich noch wertvoller geworden. Und sobald ich ein Buch zu Ende gelesen habe, suche ich mir ein neues auf meinem SUB aus:-)
Und die letzte Tage waren sehr erfolgreich, ein gutes Buch nach dem anderen!!!! Dadurch komme ich nicht dazu, hier was zu posten...aber ich hoffe ihr werdet es mir verzeihen;-)
Trotzdem möchte ich, euch schon jetzt einen kleinen Vorgeschmack auf die nächste Postings geben:-) diese Bücher sind die Perlen, die ich die letzte Zeit entdeckt habe:
- Nathalie küsst von David Foenkinos
- der Kerl vom Land von Katarina Mazzetti. Der Titel klingt sehr merkwürdig aber die Geschichte ist toll.
- ich hatte vergessen dass ich verwundbar bin von Delphine de Vigan

Bis bald!!!
Saleya

Kommentare:

  1. looking forward for the next review..Delphine de Vigan, could be a nice one !

    AntwortenLöschen
  2. Yes it is a nice one, and typical Delphine de Vigan!!
    Currently I read Katherine Pancol, a little bit strange for my taste but let's see!

    AntwortenLöschen